STIHL Benzin-Motorsäge MS 181 C-BE, Schienenlänge 35cm

Gleiche Ausstattung wie die MS 171, aber mit mehr Leistung. Sehr gut zum Brennholzsägen. 35-cm-Version auch zum Fällen kleinerer Bäume. Metallkrallenanschlag zum einfachen und exakten Führen der Säge im Schnitt. Startkomfort durch ErgoStart (E). Leichter Kettenwechsel dank praktischer Kettenschnellspannung (B).

Artikelnummer: 11392000161
Hersteller:
STIHL
Inhalt:
1


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
${ $store.getters.currentItemVariation.variation.availability.names.name }



Zahlen Sie bequem per

Starke Vibrationen an den Griffstellen von Motorgeräten können längerfristig zu Durchblutungsstörungen in Händen und Armen führen. STIHL hat deshalb ein hochwertiges Antivibrationssystem entwickelt. Auf STIHL Sägen mit Vergaservorwärmung ist auch in der kalten Jahreszeit Verlass: In der Winter-Einstellung umströmt vorgewärmte Ansaugluft den Vergaser. Dadurch wird ein Vereisen verhindert. Für das Umstellen von Sommer- auf Winterbetrieb genügt. Das STIHL Ematic System besteht aus STIHL Ematic oder Ematic S Führungsschiene, STIHL Oilomatic Sägekette und mengenregulierbarer oder förderreduzierter Ölpumpe.

Die spezielle Konstruktion von Schiene und Kette bewirkt, dass jeder Tropfen Kettenöl die Funktionen der Maschine, wie Kalt- und Warmstart, Betrieb und Stop, werden über einen einzigen Hebel gesteuert. Das macht die Bedienung besonders komfortabel und sicher, weil die rechte Hand immer am Griff bleiben kann.

Vier Überströmkanäle verwirbeln das Kraftstoff-Luft-Gemisch vor der Zündung, so wird der Kraftstoff optimal verbrannt und der Wirkungsgrad des Motors deutlich erhöht. Das Ergebnis: weniger Verbrauch. Der STIHL-Kompensator, ein Regelsystem im Vergaser, sorgt dafür, dass trotz zunehmender Verschmutzung des Luftfilters Motorleistung, Abgasqualität und Kraftstoffverbrauch über einen längeren Zeitraum nahezu konstant bleiben. Die Spannschraube wird seitlich durch den Kettenraddeckel hindurch betätigt. Das verhindert den Kontakt der Hand mit der scharfen Sägekette und den Spitzen des Krallenanschlages. 

Der Zweitaktmotor mit STIHL 2-MIX-Technik spart bis zu 20 % Kraftstoff und reduziert Abgase um bis zu 70 % im Vergleich zu leistungsgleichen STIHL Zweitaktmotoren ohne 2-MIX-Technik. Als Folge des Kompressionsdruckes treten beim Anwerfen von Verbrennungsmotoren ruckartige Kraftspitzen auf, die Muskeln und Gelenke belasten. Ein Dämpfungselement im Spezialanwerfgriff ElastoStart nimmt entsprechend dem Verlauf der Kompression ab.

Manuelle Kraftstoffpumpe (Purger):Serienaustattung
Werkzeuglose Tankverschlüsse:Serienaustattung
Ematic-System:Serienaustattung
STIHL ErgoStart (E):Serienaustattung
STIHL Kettenschnellspannung (B):Serienaustattung
STIHL Antivibrationssystem:Serienaustattung
Kompensator:Serienaustattung
Langzeit-Luftfiltersystem mit Vorabscheidung:Serienaustattung
Einhebelbedienung:Serienaustattung
STIHL 2-MIX-Motor:Serienaustattung

Dazu passende Artikel


Zahlen Sie bequem per