STIHL Rasentraktor RT 5097 Z

Leistungsstarker und komfortabler Aufsitzmäher mit Hydrostatantrieb und 2 - Zylinder Motor

Artikelnummer: 61602000020
Hersteller:
STIHL
Inhalt:
1


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
${ $store.getters.currentItemVariation.variation.availability.names.name }



Zahlen Sie bequem per

Leistungsstarker Aufsitzmäher mit 2-Zylinder-Motor


Mit dem STIHL Aufsitzmäher RT 5097 Z erwartet Sie hoher Fahrkomfort in Kombination mit starker Mähleistung. Dank 2-Zylinder-Motor, großer Schnittbreite und dem Fangleitsystem für einen optimalen Schnitt auf der gesamten Breite erzielen Sie mit diesem Aufsitzmäher überzeugende Ergebnisse bei der Pflege umfangreicher Gärten. Dafür sorgen die leichtgängigen Bedienelemente des Rasentraktors – zum Beispiel der gefederte Fahrersitz, dessen Sitzposition Sie bequem ohne Werkzeugeinsatz auf Ihre Größe einstellen können. Vom Fahrersitz aus behalten Sie nicht nur den Überblick über den Rasen, sondern auch über alle wichtigen Funktionen des Geräts. Ihre Hände erreichen mühelos die Schnitthöhenverstellung oder die Messerkupplung zum Zuschalten und Abschalten des Mähwerks. Mit Ihrem Fuß betätigen Sie den 1-Pedal-Fahrantrieb, mit dem Sie mit nur einem Handgriff die Fahrtrichtung des Rasentraktors wechseln können. Und dank des praktischen Säbelgriffs lässt sich auch der 250-Liter-Grasfangkorb mühelos vom Fahrersitz aus entleeren.

Empfohlene Rasenfläche bis 6.000 m²
Schnittbreite 95 cm
Nennleistung 8,7 kW / 11,8 PS
Getriebeart hydrostatisch


Ausstattung

Turf-Reifen
Die großen Turf-Reifen des STIHL Aufsitzmähers schonen die Rasenfläche. Dank ihrer abgerundeten Reifenschultern vermindern sie mögliche Fahrspuren.

Anhängevorrichtung
Die integrierte Anhängevorrichtung ermöglicht ein leichtgängiges Anhängen von Anbaugeräten – wie zum Beispiel den komfortablen Kippanhänger PICK UP 300, der auch als Schubkarre einsetzbar ist.

Zentrale Schnitthöhenverstellung
Der Hebel zur zentralen Einstellung befindet sich direkt neben dem Fahrersitz. Er ermöglicht eine individuelle Anpassung der Schnitthöhe in bis zu acht Stufen.

Robuster Rahmen
Für ausreichend Stabilität und Fahrkomfort sorgt die robuste Rahmenkonstruktion. Die kompakte Bauweise des STIHL Aufsitzmähers zeichnet sich auch beim Arbeitseinsatz mit Anbaugeräten aus, wie zum Beispiel dem Schneeräum-Set.

Gefederter und verstellbarer Sitz
Die perfekte Sitzposition lässt sich werkzeuglos einstellen. So ist eine individuelle Anpassung des Fahrersitzes an fast jede Körpergröße möglich.

Kleiner Wendekreis
Dank ihrer kompakten Gehäuseform eignen sich STIHL Aufsitzmäher auch für enge Passagen und Rasenflächen mit dichtem Baumbestand und vielen Büschen. Die freie Sicht nach vorne sorgt zudem für eine hohe Manövrierbarkeit.

Niedriger Durchstieg
Der niedrige Durchstieg in den STIHL Aufsitzmähern bietet viel Beinfreiheit und ermöglicht ein bequemes Aufsteigen und Absteigen.

Fangleitsystem
Das Fangleitsystem an beiden Seiten des Mähwerks dient zur optimalen Erfassung der Grashalme über die gesamte Arbeitsbreite. Es führt das Gras den Mähmessern zu.

Grasfangkorb mit Säbelgriff
Der Grasfangkorb aus Kunststoff lässt sich mühelos mit einem Säbelgriff vom Fahrersitz aus entleeren. Das Design in Baggerschaufelform sorgt für optimale Befüllung und rückstandsloses Entleeren des Grasfangkorbs. Die Reinigung ist einfach zu handhaben.

1-Pedal-Fahrantrieb
Um zügiges Rangieren zu erleichtern, kann mit dem STIHL spezifischen 1-Pedal-Fahrantrieb die Fahrtrichtung komfortabel per Handhebel zwischen Vorwärtsgang und Rückwärtsgang gewechselt werden. Das drucksensitive Pedal erlaubt eine feine Abstufung des Tempos zwischen Höchstgeschwindigkeit und Stillstand. Für ein sofortiges Stoppen sorgt das separate Bremspedal.

Elektromagnetische Messerkupplung (EBC)
Das Kupplungssystem für die Mähdeckzuschaltung erleichtert das Hinzuschalten und Abschalten der Messer. Es lässt sich bequem vom Cockpit aus bedienen.

Nachrüstbare Ausstattung

Mulchfunktion
Mit dem Mulcheinsatz lassen sich die STIHL Aufsitzmäher in Mulchmäher verwandeln. Dafür wird einfach der Grasfangkorb entfernt und der Mulcheinsatz in den Grasfangkanal geschoben. So wird der Rasen im geschlossenen Mähgehäuse in feine Partikel zerkleinert, bevor er wieder in die Grasnarbe fällt, wo er dem Boden wichtige Nährstoffe und Feuchtigkeit zurückgibt. Durch das Düngen in natürlicher Form entfällt die Entsorgung des Schnittguts.

Rasenfläche bis 6000 m²
Schnittbreite 95 cm
Schnitthöhe 30-100 mm
Grasfangkorb Volumen 250 l
Getriebeart hydrostatisch
Tankinhalt 9 l
Hubraum 656 cm³
Nennleistung 8,7 kW / 11,8 PS
Arbeitsdrehzahl 2750 U/min
Gerätebreite mit Mähwerk 101 cm
Gerätelänge mit Grasfangkorb 242 cm
Gerätehöhe bis zum Sitz 116 cm
Gerätegewicht 236 kg
garantierter Schallleistungspegel LWAd [dB(A)] 100 dB(A)
Schalldruckpegel gemessen LpA 86 dB(A)
Unsicherheit KpA [dB(A)] 2 dB(A)
Vibrationen Unsicherheit K Sitz 0,49 m/s²


Zahlen Sie bequem per